Telefonsex mit sexy und naturgeilen Frauen ab 30 Jahren

Telefonsex mit Ü30 Frauen

Du stehst auf erfahrene, knackige und naturgeile Frauen die genau wissen wie und wo Sie deinen Schwanz haben wollen! Du kannst dich zurück lehnen, denn ich nehme mir was ich brauche und sage dir genau wie ich es dir mache. Meine Fotze hat schon viele bearbeitet und wird auch dich schön geil zum spritzen bringen. Worauf wartest du noch, rufe mich an!

*€1.99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2.49 / Min.

 

Telefonsex Erfahrung mit einer Ü30 Frau

Ich war grad einmal 18 Jahre und war grad seit ein paar Tagen von meiner Exfreundin getrennt. Sie war junge 17 und überhaupt das erste Mädchen mit dem ich eine „Beziehung“ hatte, bei der die Frau jünger war als ich. Sie war ganz lieb und nett aber irgendwie hatte es nie so richtig geknistert und der Sex war auch sehr lahm. Der typische 5 Minuten Sex in der Missionarsstellung wo sie sich leider kam bewegte oder einen Ton von sich gab. Tja, vermutlich war dies auch der Hauptgrund warum die Beziehung keine 6 Monate hielt. Schon während der Beziehung schaute ich gerne Pornos mir reiferen Frauen ab 30. Ich stehe total auf diese Milfs. Erfahren, sexuell offen und willig für sehr vieles und immer noch sehr knackig. So stelle ich mir eine Frau für das perfekte Abenteuer vor.
Alleine wie ich war ging ich an diesem Abend mit Freuden in eine Bar in der Hoffnung ja mal genau so eine Frau kennenzulernen. Es war am Ende ein listiger Männerabend der mich vom Trennungsschmerz ablenkte aber eine Frau habe ich an diesem Abend nicht kennengelernt.

Reifere Frau im Chat kennengelernt

Als ich wieder zu Hause war setzte ich mich vor meinen PC und wollte mir eben noch den einen oder anderen Porno mit reiferen Frauen anschauen. Irgendwie kam es jedoch nicht dazu und ich habe mich in einen Chat verirrt. Die Hoffnung war eigentlich eine notgeile Frau für Cybersex zu finden. Da es sich hierbei um ein normales Forum handelte waren meine Flirtversuche erfolglos und meine Lust sank. Als ich eigentlich schon wieder offline gehen wollte fiel mir eine neuer Userin auf – Anne32. Ich schrieb Sie an völlig ohne Hintergedanken und war zu diesem Zeitpunkt auch nur an einer netten Unterhaltung interessiert. Damit war ich wohl einer der wenigen Männer und es entwickelte sich ein netter Chat über die halbe Nacht. Sie schickte mir an dem Abend noch 2-3 Bilder von sich und ich war begeistert von ihr. Sie hatte blond gefärbte lockige Schulterlange Haare, blaue Augen und war ca 165 groß. Sie war nicht sehr schlank, sondern hatte einen sehr weiblichen Körper. Auf einem Foto konnte man ihren sexy prallen Hintern sehr gut erkennen. Sie sah aus wie eine Frau die mit beiden Beinen im Leben steht und nicht wie ein kleines Mädchen.

 

Von einer Milf am Telefon verführt

Telefonsex mit dummgeilen MädchenAm nächsten Abend hatte Sie zum Glück wieder Zeit und nun telefonierten wir das erste Mal miteinander. Ich war aufgeregt und hoffte dass ich diese Frau nicht langweilte. Immerhin war Sie 12 Jahre älter / erfahrener als ich. Meine Aufregung verflog sehr schnell. Sie hatte eine zarte und ganz liebe Stimme. Trotzdem hatte Sie es Faustdick hinter den Ohren und schien bei vielen kleinen Anspielungen sexuell sehr offen zu sein. Sie sagte mir ganz direkt, dass Sie zurzeit keine Beziehung sucht denn vor ein paar Wochen hat Sie selbst Ihre letzte und 16. Beziehung in Ihrem Leben beendet.
Ich war überrascht und sagte zu Ihr wow ich hatte bisher nur 2 Frauen im Bett. Sie lachte und antwortete, dass dies nur Ihre Beziehungen und nicht die Anzahl Ihrer Sexualpartner seien. Mein Herz pochte, ich war einerseits schockiert und doch irgendwie erregt über eine sexuell so erfahrene Frau. Da war ich neugierig und hatte sexuell so einige Fragen denn diese Ü30 Frau hatte viel mehr Erfahrung als ich sie hatte.
Es schien ihr zu gefallen wie ich an Ihren Lippen hing und außerdem merkte Sie ganz genau wie geil ich wurde. Mein Schwanz war schon lange hart und während, Sie mir von Ihren Erfahrungen erzählte, wichste ich leicht meinen Schwanz. Ich dachte es blieb unbemerkt, bis Sie zu mir sagte: ich solle ihr beschreiben wie ich es mir grad mache.

 

Erste Telefonerotikerfahrung mit einer erfahrenen Frau

Ich brachte zunächst kein Wort heraus und Sie sagte zu mir ich sollte mich doch ausziehen es es mir richtig bequem machen. Dabei hatte Sie eine leicht dominante Art und ich konnte gar nicht wiederstehen. Sie erzählte mir, dass Sie sich jetzt auch auszieht. Ich war so nervös. Was passiert als nächstes? Ich hatte noch nie Telefonsex!
Sie wusste aber genau was Sie wollte und übernahm das Kommando.

Sie sagte ich sollte mich langsam streicheln und meinen Schwanz wichsen. Sie will mir zuhören wie ich dabei stöhne. Ich fing an und mit der Zeit wurde ich lockerer und konnte ein leichtes Stöhnen nicht zurückhalten. Das schien ihr zu gefallen, denn Sie erwiderte das Stöhnen. Ich war mir nicht sicher ob Sie nur erregt war oder es sich auch selbst machte. Ihr erotisches Stöhnen zu hören machte mich jedoch total an. Sie schickte mir auf einmal weitere Bilder von sich. Ich war ganz überrascht. Sie fragte gefallen Sie dir ? Sie hatte mir Fotos von ihren Brüsten geschickt. Sie sahen sehr geil aus. Ein gutes B Körbchen. Sie sahen sehr natürlich aus und sehr prall. Ich muss zugeben, ich hätte bei einer Dame über 30 nicht solch geile jugendlichen Titten erwarten. Ich sagte ihr wie geil Sie mir gefallen und wichste dabei meinen Schwanz weiter. Ich war so geil und konnte mich kaum zurückhalten abzuspritzen. Sie sagte dann zu mir „Ich will, dass du auf meine Titten spritzt, spritz jetzt ab und stelle dir dabei meine geilen Titten“. Sie stöhnte nun auch sehr intensiv und ich kam dann auch direkt und spritzte meine Ladung ab. Sie fragte mich wie viel ich gespritzt habe und ich neckte Sie und sagte nur, dass würdest du wohl gerne sehen. Ja das wollte Sie und sie sagte ich soll ein Foto machen. Ich sendete ihr ein Foto von meinem Bauch und meiner Hand die jeweils mit der geilen Wichse überseht waren. Ich merkte sofort wie geil Sie das machte und wie Sie es sich dabei am Telefon wild besorgte bis sie einen intensiven Orgasmus hatte. Sie erzählte mir, dass Sie total auf Sperma abfährt und wenn der geile Liebessaft auf Ihren Körper spritzt sie total darauf steht und es gerne hätte wie ich es auf Ihrem Körper verteile. Ich bemerkte schnell dass diese Lady sehr erfahren und sexuell offen war und mittlerweile hat Sie dies auch hemmungslos gezeigt.

Auf einmal sendete Sie mir ein kurzes Video. Ich wusste erst gar nicht was zu sehen war. Sie hatte sich selbst aufgenommen, wie sie es sich eben besorgte hatte. Man sah Ihren Unterkörper, Sie hatte noch einen Slip an und über diesen hatte Sie sich intensiv gestreichelt. Man sah, dass Sie rasiert war und was mir auch gut gefallen hatte, waren Ihre sexy Schenkel und diese zarte Haut. Wieder dachte ich nur dran wie sexy ich es finde, dass auch Ü30 Frauen so einen geilen Körper haben. Ich habe ihr gesagt, wie geil mich das Video macht und mein Schwanz wieder ganz hart ist. Sie übernahm wieder das Kommando und sagte, dass ich Sie von hinten nehmen soll.Telefonsex mit naiven Mädchen Sie beschrieb mir wie Sie sich auf allen vieren vor mich setzt, ganz Nackt und mir dabei ihren prallen Arsch entgegenstreckt. Ich soll mich gegen Sie drücken und meinen harten Schwanz zwischen Ihren Arschbacken reiben und dabei ihre Hüfte umklammern. Die Vorstellung machte mich schon sehr geil. Sie erzählte mir bei diesem geilen Telefonsex, wie Sie dabei meine Eier leicht kneten und streicheln würde während mein Schwanz sich feste gegen Ihre Arschbacken drückt. Ihre Hand wanderte dann von meinen Eiern zu meinem Schwanz den Sie intensiv an Ihrer Klatschnassen Fotze rieb. Sie hatte den Schwanz dabei so fest im Griff wie vorher noch keine Frau. Sie wichste sich den Schwanz an Ihrem Kitzler bis zu Ihrem zweiten Orgasmus. Dann nahm Sie die Schwanzspitze und ließ Sie vor Ihre feuchte Scham wandern. Sie drückte nun Ihren Arsch gegen meinen Schwanz, so dass dieser sofort in Ihre überraschend sehr enge Möse glitt. Ganz ohne Gummi hat sie den Schwanz in sich eindringen lassen. Sie gab total den Ton an und bewegte Ihren Arsch rhythmisch, so dass der Schwanz bei jeder Bewegung ein paar Centimeter tiefer in sie eindrang. Mich erregte, die Erfahrung dieser reifen Dame und dass Sie das Kommando übernahm. Während Sie sich vor und zurück bewegte knetete ich Ihren Arsch und packte Ihre Hüfte ganz feste. Sie genoss, dass sie das Kommando und mich unter Kontrolle hatte, diese geile Milf. Ihre heftigen Bewegungen und Ihre enge Möse ließen mir den Saft so langsam aufsteigen. Ich sagte dass ich gleich komme. Darauf befahl Sie mir den Schwanz rauszuziehen und diesen zu Wichsen. Spritz mir auf den Arsch, los ich will deinen geilen Saft auf meinem Hintern hauchte es ins Telefon. Ich konnte es nicht mehr zurückhalten und diese Vorstellung hatte mich ein zweites Mal sehr intensiv kommen lassen.

Die Erfahrung geilen Telefonsex mit Ü30 Damen zu haben genieße ich seit dem Regelmäßig. Hast du auch Lust auf Telefonsex mit einer reifen Frau ab 30 Jahren? Anne und viele weitere naturgeile und private Frauen warten nur auf deinen Anruf.

*€1.99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2.49 / Min.