Perverser Anal Telefonsex nur für dich

Stehst du auf meinen geilen Knackarsch? Gefällt dir die Vorstellung wie du deinen Schwanz langsam Anal in mich rein drückst? Analsex macht mich ganz feucht. Mich erregt der Schmerz beim Eindringen und Ausdehnen und danach ist es einfach nur noch geil. Oh jaa, halte meinen Arsch und stoße zu hmm. Rufe mich an und erlebe geilen Anal Telefonsex!

*€1.99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2.49 / Min.

 

Meine Anal Sex Phantasien lebe ich gerne aus

Telefonsex mit Anal LudernAlle Männer stehen auf runde, pralle Ärsche – das ist Fakt! Aber so mancher hat noch kaum Erfahrung damit, wie geil Analsex ist. Darüber wundere ich mich immer wieder. Das “Hintertürchen“ zu benutzen ist ein kleines Tabu und ich gebe ja zu, es fühlt sich auch total versaut und sündig an. Aber genau deshalb ist es doch auch so unbeschreiblich geil!
Du musst wissen, ich lege sehr viel Wert auf meinen Knackarsch. Mein Hintern ist herrlich rund und griffig. Damit das gut zur Geltung kommt, ziehe ich auch immer knallenge Hosen an oder Yoga-Pants, wo sich die Rundungen geil abzeichnen. Ich liebe die Blicke der Männer im Fitness-Studio und auf der Straße! Wie sie mir hinterherstarren und sich ausmalen, die saftigen Arschbacken in die Hände zu nehmen und ordentlich zu kneten.

Angeblich mögen wir Mädels Analsex ja nicht so gern, aber psst, ich verrate dir jetzt ein Geheimnis: Das ist absoluter Quatsch! Frauen geben es meist ungern zu, aber ordentlich in den Arsch gevögelt zu werden ist wirklich mega-geil. Viele haben es auch einfach noch nicht ausprobiert oder zieren sich. Doch glaub mir, wenn eine Frau einmal so richtig guten Analsex hatte, dann kann sie davon nicht genug bekommen. Denkst du, ich übertreibe? Dann ruf einfach an und du wirst eine geile Überraschung erleben! Ich bin keinesfalls die einzige, die auf einen dicken Schwanz im Hintern steht und wir sind gern bereit, dir das am Telefon live zu beweisen.

Was ich daran so dermaßen scharf finde? Also das Po-Loch ist natürlich viel enger als die Muschi und das allein fühlt sich ja schon großartig an. Man braucht zwar eine Menge Gleitgel, aber damit wird es dann so richtig flutschig und auch der größte Schwanz gleitet bis zum Anschlag rein. Die Dehnung ist der absolute Hammer! Ich liebe es, wenn ich vor Erregung wimmern muss, weil ich die harte Latte ganz tief in meinem engen Loch spüre. Solltest du anrufen, dann wirst du es ja selber hören können …

Mein bisher geilstes Anal-Abenteuer war vor ein paar Wochen auf einer Party. Eine Freundin hat ihren Geburtstag gefeiert und eine Menge neue Leute waren da, die ich noch nicht kannte. Darunter auch David, ein Informatiker. Irgendwas an ihm fand ich einfach gut, auch wenn er nicht gerade wie ein Model aussah. Wir haben so ein bisschen geflirtet und rumgemacht, dabei wurde ich dann sehr erregt – bei mir geht das immer total schnell, ich bin einfach so gestrickt. Vor allem, weil er meinen Arsch sehr geil fand und ständig dran rumgefummelt hat. Er hat meine Pobacken geknetet und dadurch wurde ich schon ziemlich feucht, weil ich mir vorgestellt habe, er würde mir seine Finger ins Loch stecken.
Tja, ich habe es dann einfach nicht mehr ausgehalten, ganz ehrlich! Darum lockte ich ihn unter einem Vorwand nach oben ins Schlafzimmer. Während unten die Party in vollem Gange war, habe ich ihm dort erstmal ein bisschen den Schwanz gelutscht. Ich merkte schon, dass er nicht so erfahren ist, aber das fand ich sogar noch geiler. Während wir rumgemacht haben, konnte ich dann ein bisschen heraushorchen, dass er auch noch gar keine Erfahrungen mit Analsex hatte! Das wollte ich unbedingt ändern, denn sein Schwanz war fantastisch lang und dick – den musste ich einfach in meinem engen Loch spüren.

Zum Analsex verführt

Er dachte, ich wollte ihm nur einen Blowjob geben, aber ich habe immer wieder kurz aufgehört, damit er nicht kommen konnte. So wurde er immer geiler und geiler, bis klar war, er würde alles tun, damit er endlich in michanal telefonsex frau sexy auf dem bett abspritzen kann. Also habe ich aus dem Nachtkästchen meiner Freundin – wo sie ihre Dildos aufbewahrt – eine Tube Gleitgel geholt und mich dann ganz langsam vor ihm ausgezogen, bis sein Schwanz schon getropft hat vor Geilheit. Schließlich habe ich ihm viel Gleitgel in die Handfläche gedrückt und ihm gesagt, er solle meinen Arsch damit gut einreiben. Erst war er sehr verdutzt, aber als ich ihm dann meinen knackigen, runden Po ins Gesicht gehalten habe, da hat er brav alles verteilt und mir auch schön die Arschritze damit eingegelt. Es fühlte sich herrlich an! Dabei schien er auch ziemlich neugierig auf mein enges Loch zu werden, denn er hat zwischendrin immer wieder mal einen Finger hineingleiten lassen, dann sogar zwei. Durch mein lautes Stöhnen angetrieben hat er mein Po-Loch mit den Fingern gefickt und ich merkte, wie sehr es auch ihm gefällt. Mehr hat er sich aber nicht getraut, deshalb habe ich dann wieder die Initiative übernommen und ihn rücklings aufs Bett gedrückt. Mit meinem vor Gleitgel glänzenden Hintern habe ich mich dann auf ihn gesetzt, natürlich mit dem Rücken zu ihm, damit er einen guten Blick auf meine runden, straffen Arschbacken hat. Ganz vorsichtig habe ich seine dicke Eichel an mein Loch angelegt und Stück für Stück hineingleiten lassen. Sein hartes Ding hat meine Rosette kräftig gedehnt und ich konnte es kaum ertragen, weil es so geil war.

Nach ein paar Minuten war sein Schwanz endlich ganz in meinem Arsch verschwunden und ich begann damit, David zu reiten. Sein Schwanz glitt schön raus und wieder rein, seine ganze Länge rauf und runter – atemberaubend geil! Ich befingerte mich an den Titten und meinem Kitzler, weil ich die Erregung kaum noch aushielt. Ich konnte gar nicht mehr klar denken, so wahnsinnig hat mich der harte Schwanz in meinem Arsch gemacht.
David stöhnte auch schon bei jedem Auf und Ab, ich wusste, der spritzt mir bald seine ganze Ladung in den Hintern. Diese Aussicht war echt zu viel für mich. Ich ritt ihn immer schneller und härter, denn ich konnte nicht mehr an mich halten. Sein breiter Schaft dehnte bei jedem Stoß meinen Arsch mit süßem Schmerz noch etwas weiter, es war unbeschreiblich geil. Und als ich dann laut schreiend einen überwältigenden Orgasmus bekam, da pumpte mir David sein heißes Sperma tief hinein. Ich konnte das geile Pumpen in meinem Arsch genau spüren.

Willst du mehr darüber wissen, was für heiße Anal-Abenteuer ich noch so erlebt habe oder mir von deinen Anal-Fantasien erzählen? Ruf einfach an!

*€1.99 / Min. Festn. Mobil. max. € 2.49 / Min.